Danke


Meinen Kindern Katharina und Fabian, die besten Kinder der Welt, ohne die ich nicht gelernt hätte zu kämpfen und für die es sich gelohnt hat. Ich liebe euch von ganzem Herzen.

 

Katharina, die weltgrößte Webdesignerin. Ohne Dich wäre diese Seite immer noch in den Sternen. Danke für Deine Nerven, Deine Mühe, Deine Zeit.

 

Meine Mama, danke für mein Leben, deine Kraft und deine Liebe, Wärme und Unterstützung.

 

Meinen Papa in Erinnerung ... du fehlst mir oft.

 

Den Freytag's, meine besten Freunde, die wie Sterne am Himmel leuchten. Danke, dass es euch gibt und ich bei euch immer einen Ort zum Flüchten habe, wenn's mal wieder zuviel wird. 

 

Kathrin für das Lachen, die Gespräche, die geteilten Sorgen, die dann nur halb so schlimm sind, und vor allem, dass ich Dich wiedergefunden habe.

 

Ingo, ein wertvoller Freund und Kollege, der immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Danke für so manches Bierchen.

 

Jasmin, Alex und Ben, die entspanntesten Fotomodels der Welt, bei denen beim Shooting kein Auge trocken bleibt. Danke für eure treue und liebenswerte Freundschaft.

 

Sabi und Fabian, das tiefenentspannteste Brautpaar aller Zeiten. Es war eine tolle Hochzeit.

 

Tanja, Michel, Philipp und Florian, tolle Kinder mit zauberhaften Eltern, die für Fotoexperimente immer zu haben sind.

 

Horst, danke fürs das Schärfen des Blickwinkels auf die eine oder andere Art.

 

Stuhlmüller, Pfofe & Partner, danke an alle Mitarbeiter für die Unterstützung und die Geduld bei unserem Shooting. Es hat riesigen Spaß gemacht. Ein besonderer Dank an Daniel Pfofe und Lars Stuhlmüller für das Vertrauen und meine Chance das Projekt gemeinsam mit Euch durchzuführen. Ihr seid ein super Team.

 

Redakteure der Kornwestheimer Zeitung, für eine tolle Zusammenarbeit seit 10 Jahren.

 

TOP Fotografie Raudanke an die Herren Walter, Michael und Oliver Rau. Sie geben mir mehr als nur einen Arbeitsplatz. Danke für all die Unterstützung in den letzten Jahren.

 

Den besten Kollegen der Welt Kessy, Tanja, Jan, Tim, Welli, Ciwy, Ana, Helga, .... (und alle die ich vergessen habe). Ich hab viel von Euch gelernt und Ihr wart immer für mich da (wenn der Greenscreen mal wieder verkehrt hing). Es ist schön, dass es Euch gibt.

 

Frau Visosky, danke für die Inspiration für den Namen AUGENSTERN. Und vor allem Dank für das "Geraderücken" von Seele, Körper und Geist.

 

 

Danke, dass Ihr alle Teil meines Lebens seid.